Wappen der Rudervereinigung Bille

Seit dem Jahre 2011 pflegt die Rudervereinigung „Bille“ von 1986 e. V. eine Kooperation mit der Schule Markmannstraße. Diese hat den Förderschwerpunkt geistige Entwicklung.

Einmal wöchentlich kommen die Schülerinnen und Schüler zu einem Rudertraining zu uns an die Bille. Betreut werden sie dabei von 2 Übungsleitern auf dem Wasser. 

Dieses Engagement des Vereins wurde nunmehr erneut gewürdigt und unterstützt.

Anlässlich seines 85. Unternehmensjubiläums förderte der Modehändler Walbusch nunmehr zum sechsten Mal Kinder- und Jugendprojekte. Im Rahmen von „Walbusch hilft helfen“ wurden insgesamt 85.000 Euro für benachteiligte Kinder und Jugendliche gespendet. Aus allen Einsendungen hat Walbusch insgesamt 85 gemeinnützige Projekte ausgewählt und jeweils mit 1.000 Euro bedacht.

Wir freuen uns sehr darüber, dass die langjährige Kooperation unseres Vereins mit der Schule Markmannstraße zu den prämierten Projekten zählt.

Für diese Spende bedanken wir uns bei der Firma Walbusch.