Preisskat RV Bille

Am 22. November trafen sich 18 Mitgliederinnen und Mitglieder der RV Bille zum Preisskat, um im Vereinshaus um möglichst viele Stiche und Punkte zu spielen. Als Prämie für die ersten Plätze lockten einige ansehnliche Stücke Kassler. In zwei Spielrunden wurde gereizt, geklönt und das ein oder andere Bier getrunken. Die Runde der „alten Hasen“ haben erfreulicherweise ein paar Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem diesjährigen Ruder-Anfängerkurs ergänzt.

Um noch mehr Vereinsmitglieder vom gemeinsamen Skat spielen zu begeistern (und die Chancen auf ein Stück Kassler zu erhöhen), wird es ab Januar einen Skatabend für erfahrene Spieler und solche, die es werden wollen, geben. Dieser findet an jedem dritten Freitag im Monat im Vereinshaus statt, der erste Termin ist der 17. Januar. Der darauf folgende Termin am 21. Februar ist dann auch gleich der nächste Preisskat.